For the Lastest News Sign up mobilsocial



1. FC Köln gegen 1. FC Union Berlin live: Aktueller Spielstand 1:1

1. FC Köln gegen Union Berlin

1. FC Köln gegen 1. FC Union Berlin live: Aktueller Spielstand 1:1

Eine offene, chancenarme erste Halbzeit zwischen Köln und Union endet mit leistungsgerechtem Remis: Bislang ist das Duell zwischen dem 17. und dem 6.

1. FC Köln gegen 1. FC Union Berlin live: Aktueller Spielstand 1:1 – FOCUS Online

1. FC Köln gegen 1. FC Union Berlin live: Aktueller Spielstand 1:1

1. FC

1:1

1. FC Union

45. min + 2. min

Eine offene, chancenarme erste Halbzeit zwischen Köln und Union endet mit leistungsgerechtem Remis: Bislang ist das Duell zwischen dem 17. und dem 6. Platz der Tabelle sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften erarbeiteten sich ihre Spielanteile und trafen je ein Mal. Sonst begegneten sich die Kölner und Unioner hier auf Augenhöhe und egalisierten sich nahezu. Fußballerische Highlights sind noch Mangelware. Wir sind gespannt, ob sich die Akteure in Durchgang zwei steigern können!

45. min + 2. min

Dann ertönt der Halbzeitpfiff! Der 1. FC Köln und Union Berlin gehen mit einem 1:1 in die Pause.

44. min

Jetzt wird’s aber nochmal hektisch! Ingvartsen chippt den Ball unwiderstehlich mit dem Außenrist aus dem rechten Halbfeld in den Sechzehner und findet Awoniyi, der zum Abschluss ansetzt. Im letzten Moment bekommt Czichos aber noch seinen Fuß dazwischen und entschärft die Situation.

43. min

Bis zur Pause sind es nur noch wenige Minuten. Die Mannschaften scheinen mental aber schon in den Kabinen – viele Ballverluste, Fouls und Unaufmerksamkeiten prägen aktuell das Geschehen.

40. min

Union will die Führung zurück! Hier tankt sich Trimmel entschlossen auf der rechten Seite durch und schickt Becker an die Grundlinie. Dessen Hereingabe kann jedoch keine Gefahr heraufbeschwören. Ballbesitz Köln.

36. min

Duda tritt den ruhenden Ball rechts vom Strafraumrand scharf an den Fünfer. Skhiri wirft am zweiten Pfosten seinen Körper rein und bugsiert die Kugel per Flugkopfball ins linke Toreck.
1:1!

36. min

Und der bringt tatsächlich den Ausgleich! Ellyes Skhiri macht das 1:1 für den Effzeh.

35. min

Der Kölner Wolf zieht von rechts mit Tempo in den Sechzehner. Marcus Ingvartsen hält den Fuß dazwischen, das gibt einen Freistoß aus vielversprechender Position.

31. min

Ondrej Duda stoppt Andrich mit einem taktischen Foul. Stieler zückt die erste Gelbe Karte.

30. min

Wenig später ist der Hauptstadtklub verletzungsbedingt zum ersten Wechsel gezwungen: Sebastian Griesbeck humpelt vom Feld, Grischa Prömel darf fortan für ihn mitwirken.

27. min

Das ging viel zu einfach. Wieder ist es Friedrich, der die Szene mit einem langen Ball aus der Tiefe einleitet. Ingvartsen gewinnt vor dem Sechzehner das entscheidende Kopfballduell und leitet weiter zu Awoniyi. Czichos und Wolf wollen den Stürmer im Kollektiv stoppen, sind sich aber nicht einig und spielen das Kunstleder versehentlich zum Berliner. Der ist dann frei durch, bleibt vor Horn cool und versenkt die Kugel aus etwa 13 Metern sicher im unteren linken Toreck.
0:1!

27. min

Tooooor für Union Berlin! Taiwo Awoniyi trifft zum 0:1.

23. min

Jetzt mal ein klasse Angriff der Geißböcke! Duda schickt Jakobs per feinem One-Touch-Pass links in Richtung Sechzehner. Der deutsche U-Nationalspieler geht noch ein paar Schritte und zieht flach ab –  sein Schuss ist aber etwas zu unplatziert, Union-Keeper Luthe packt sicher zu.

20. min

Zwanzig Minuten sind nun gespielt, die Partie ist inzwischen ausgeglichen. Beide Teams haben jeweils ihre Ballbesitz- und Drangphasen, kommen aber bislang nicht wirklich zwingend in die Gefahrenzone.

16. min

Die Kölner haben aktuell das Momentum auf ihrer Seite. Aus der Effzeh-Hälfte kommt ein langer Ball an den gegnerischen Strafraum. Andersson behauptet sich gut und legt die Kugel clever ab zu Duda, dessen Direktabnahme aber geblockt wird.

14. min

Ex-Unioner Andersson setzt nun seine erste Duftmarke: Nach Duda-Flanke von der linken Seite köpft der den Ball nur minimal über den Kasten.

12. min

Die Hausherren sind mittlerweile etwas besser in der Partie und erarbeiten sich zusehends mehr Spielanteile. Im letzten Drittel mangelt es der Elf von Gisdol aber noch an Präzision und Entschlossenheit.

10. min

Auch wenn coronabedingt die öffentlichen Feierlichkeiten in diesem Jahr ausfallen müssen, lassen sich die passionierten Jecken aus der Domstadt den Spaß nicht nehmen – und laufen heute fast schon traditionell in einem Sondertrikot anlässlich der “Fünften Jahreszeit” auf.

9. min

Ingvartsen verpasst die frühe Berliner Führung! Innenverteidiger Friedrich hebelt mit einem langen Ball aus der Tiefe die komplette Kölner Hintermannschaft aus und findet Ingvartsen. Der ist allein vor Horn, kann die Kugel aber nicht kontrollieren und schießt das Spielgerät in den Kölner Abendhimmel. Der Effzeh in dieser Szene mit viel Fortune.

7. min

Die Berliner versammeln sich aktuell um den Sechzehner der Kölner und suchen die Lücke. Hier schickt Griesbeck den gestarteten Becker rechts an die Grundlinie. Der bringt die Kugel scharf an den Fünfer – Awoniyi fehlt dort ein Schritt.

5. min

Die Hereingabe von links gerät aber etwas zu kurz, sodass Wolf klären kann.

4. min

Wie in dieser Szene: Knoche eröffnet stark mit einer hohen Flanke auf die linke Seite und findet Lenz. Der mit aufgerückte Linksverteidiger der Eisernen will den Ball aus der Luft in die Mitte weitergeben, bleibt aber hängen. Ecke Union …

2. min

Gemächlicher Spielbeginn hier in Köln. Union versucht es in den ersten Momenten mit langen Flugbällen in die Spitze, der Effzeh ist aber wachsam und lässt nichts anbrennen.

1. min

In Köln rollt der Ball!

Vorbericht

Der Unparteiische ist heute Tobias Stieler, der nun beide Mannschaften auf das Grün geleitet.
Gleich geht’s los!

Vorbericht

Union-Coach Fischer vertraut auf folgende Startelf: Andreas Luthe – Christopher Trimmel, Marvin Friedrich, Robin Knoche, Christopher Lenz – Sebastian Griesbeck, Robert Andrich – Sheraldo Becker, Max Kruse, Marcus Ingvartsen – Taiwo Awoniyi

Vorbericht

Werfen wir nun einen Blick auf die Formationen.
Die Kölner spielen so: Timo Horn – Marius Wolf, Jorge Meré, Rafael Czichos, Noah Katterbach – Ellyes Skhiri – Dominick Drexler, Ondrej Duda, Salih Özcan, Ismail Jakobs – Sebastian Andersson

Vorbericht

Für Union gibt es heute ein Wiedersehen mit Torjäger
Sebastian Andersson. Der 29-Jährige hatte großen Anteil am Aufstieg 2019 und am Klassenerhalt 2020. Zwischen 2018 und 2020 schoss der schwedische Nationalspieler in 74 Pflichtspielen 26 Treffer für die Berliner. Mit zwölf Treffern ist er immer noch Unions Toptorschütze in der Bundesliga. Im Sommer wechselte er aber nach Köln. Bei den Geißböcken muss er sich die Nummer eins in der Torjägerliste aktuell mit Dominick Drexler teilen, der auch zwei Tore erzielte. Dennoch leistet der konditionsstarke Angreifer stets wichtige Arbeit im Kölner Offensiv-Verbund: Andersson gab bisher ganze 21 Schüsse ab, kein anderer Kölner mehr als acht.

Vorbericht

Auf Kruse ist Verlass. Max Kruse war beim Kantersieg über Bielefeld an drei Toren direkt beteiligt, wie schon beim 3:1 in Hoffenheim im Spiel davor gab er zwei Vorlagen und traf ein Mal selbst. Kein anderer Union-Akteur schaffte drei Torbeteiligungen in einem BL-Spiel, Kruse gelang das sogar bei zwei Partien in Folge. Der
Elfmeterkönig verwandelte in beiden Spielen einen Strafstoß, womit er nun bei 16 Elfertoren ohne Fehlschuss steht. Das hatte zuvor nur ein gewisser Hans-Joachim Abel geschafft. Der Ex-Bremer zählt zu den Garanten der aktuellen Ungeschlagen-Serie der Köpenicker!

Vorbericht

Kölner Heimtristesse: Die Geißböcke sind ihrerseits aktuell seit neun BL-Heimspielen sieglos (vier Remis, fünf Niederlagen). Sollte der Effzeh auch gegen Union nicht gewinnen, hätte die Truppe von Markus Gisdol den Vereinsnegativrekord eingestellt. Das bislang einzige BL-Heimspiel gegen Union ging im Juni mit 1:2 verloren, keine guten Vorzeichen. Trotz dieser Durststrecke trafen die Geißböcke in den letzten 18 BL-Heimspielen immer (32 Tore insgesamt). Das gab es zuletzt zwischen 1987 und 1989 unter Christoph Daum, damals sogar 31 Heimspiele in Folge.

Vorbericht

Auf dem Weg zum Spitzenteam? Union Berlin schoss hingegen am vergangenen Spieltag Aufsteiger Arminia Bielefeld mit 5:0 ab und feierte damit seinen höchsten Sieg in der Bundesliga. So sind die Eisernen aktuell die Nummer eins in der Hauptstadt und liegen erstmals in den Top-5 der Tabelle.
Beeindruckend: Seit sechs BL-Spielen ist die Elf von Urs Fischer unbesiegt (je drei Siege und Remis) – Vereinsrekord.

Vorbericht

Ein Unentschieden als Erfolgserlebnis. Der 1. FC Köln kam am 7. Spieltag durch ein Eigentor des Bremers Niklas Moisander auswärts bei Werder zu einem 1:1. Das bedeutete positiv betrachtet, dass Köln seit der Länderspielpause Anfang Oktober nur gegen den verlor (1:2, ansonsten drei Remis). Die Kehrseite dieses Unentschiedens zeigt sich aber in den Negativserien, die dadurch fortgesetzt wurden: Der Effzeh ist nun mit sieben sieglosen Spielen gestartet (vier Niederlagen, drei Remis) – wie zuletzt beim Abstieg 2017/18. Zudem gab es schon 18 Spiele in Folge mindestens ein Gegentor – nur ein Spiel fehlt in dieser Rubrik auf den Vereinsnegativrekord.

Vorbericht

Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga-Partie zwischen dem 1. FC Köln und Union Berlin.

FOCUS Ticker/DPA

Anzeige

Vielen Dank! Ihr Kommentar wurde
abgeschickt.

Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag
vor der Veröffentlichung zu prüfen. Als registrierter Nutzer werden
Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar
freigeschaltet wurde.

Artikel kommentieren

|

|

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein

Überschrift

Kommentar-Text
Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel: 1. FC Köln gegen 1. FC Union Berlin live Aktueller Spielstand 1:1 (mindestens 100 Zeichen)

Sie haben noch 800 Zeichen übrig

Benachrichtigung bei nachfolgenden Kommentaren und Antworten zu meinem Kommentar

Sie waren einige Zeit inaktiv

Ihr zuletzt gelesener Artikel wurde hier für Sie gemerkt.

Lesen Sie auch

„Bundesliga“ abonnieren

24-Stunden Newsticker

Meistgelesen

1

Sportwetten Tipps, Anbieter & Vergleich

Produktvergleiche und Kaufempfehlungen

Fitnessstudio kündigen

FOCUS Online Rechnerportal










Persönlicher Newsletter

Fotocredits:

Pexels, fol, Johannes Wimmer Instagram, dpa/Daniel Bockwoldt, Fitx, FL, MVV, —-/Anantara Veli Maldives Reso, FIRO/FIRO/SID/, dpa/Maja Hitij/Getty Images Europe/Pool/dpa, Verbraucherritter Teaserbild Desktop, dpa/Daniel Karmann, dpa (3), dpa/Andreas Arnold/dpa (2), Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/, Manuel Balce Ceneta/AP/dpa, Glomex (2), dpa/Andrea Warnecke (2), imago/United Archives, AP/indigenousrising – instagram, Bild: Instagram / @doktorjohanneswimmer, EF, FOL, Sayed Agha Zakhel, privat, sygnal42 GmbH & Co. KG. (5), dpa/Michael Kappeler, FOCUS Online, dpa/Thilo Schmuelgen/Reuters Images Europe/Pool/dpa (2), F1, Screenshot: YouTube/Sarah Bosetti, XU Group, dpa/Marijan Murat/dpabild, dpa/Annette Riedl/dpabild, Mcfit, F711, imago images/Panthermedia, dpa/Christin Klose/dpa-tmn, Ulf Mauder/dpa, Fußball Trikots Bestcheck Preisvergleich
Alle Inhalte, insbesondere die Texte und Bilder von Agenturen, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur im Rahmen der gewöhnlichen Nutzung des Angebots vervielfältigt, verbreitet oder sonst genutzt werden.

© FOCUS Online 1996-2020

Join mobilsocial social network mobilsocial This article source is FOCUS Online Article is 1. FC Köln gegen 1. FC Union Berlin live: Aktueller Spielstand 1:1



USA latest News | Canada latest News | Australia latest News

Social Network

accident attorney miami